Feigen mit Büffelmozarella

Feigen mit Büffelmozarella
Zutaten für 4 Personen

Zutaten
4 Stk. reife Feigen
4 Scheiben Prosciutto
20 ml natives Olivenöl
10 ml Aceto Balsamico
50 g Büffelmozarella
gemahlener Pfeffer

Zubereitung
Mozarella in vier Stücke schneiden. Die Feigen halbieren und jeweils oben mittig ein- jedoch nicht durchschneiden. Den Mozarella in die Feige stecken und den Schinken so um die Feige wickeln, dass der schmelzende Mozarella nicht nach unten tropfen kann. Um den Prosciutto zu fixieren, auf die Doppelspiesse stecken. Balsamico und Olivenöl mischen und gut mit Pfeffer würzen. Die Feigenpäckchen außen etwas damit bestreichen.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Grillzeit: ca. 15 Minuten bei 200 °C
Grillen: indirekte, mittlere Hitze
Marinierzeit: 5-10 Minuten